Wir sind eine international ausgerichtete Firmengruppe mit Sitz in der mittleren Oberpfalz. Hochveredelte Pigmente und Rohstoffe sind die Basis für eine führende Präsenz auf in- und ausländischen Märkten. Wichtige Abnehmer sind Farben- und Lackhersteller, die Kunststoff- und Verbundwerkstoffindustrie, Papierindustrie, sowie die Glas- und Keramikindustrie. 300 Mitarbeiter engagieren sich für den anhaltenden Erfolg unseres Unternehmens.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Eintritt als

Prozessingenieur Qualitätssicherung
Coated Minerals / Silikatische Rohstoffe m/w/d


Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Qualitätssicherung für die Produktionsbereiche Coated Minerals und Silikatische Rohstoffe
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prüfmethoden und Qualitätssicherungsprozesse
  • Prozessdatenanalyse zur Erstellung von Kundenspezifikationen im internationalen Kundenumfeld
  • Sicherstellung der Anforderungen aus EN ISO 9001/14001/5001 und den damit verbundenen internen und externen Auditierungen
  • Rohstoff- und Gefahrstoffmanagement
  • Erstellung und Aktualisierung der technischen und sicherheitstechnischen Produktdokumentation
  • Mitwirkung im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtungen Chemie, Materialwissenschaften, Werkstofftechnik oder Technische Chemie, gerne auch Berufseinsteiger
  • Kenntnisse in QS-Systemen und der Analytik mineralischer Rohstoffe
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten, analytische Denkweise, gute kommunikative Fähigkeiten, Planungs- und Organisationsgeschick
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse (z.B. MS Office)
  •  Hohe Belastbarkeit, Kreativität und Flexibilität

 Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten in einem mehr als 120-jährigen Familienunternehmen
  • Eine intensive Einarbeitung in ein spannendes und vielseitiges Aufgabenfeld
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten mit großem Gestaltungsfreiraum
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine leistungsorientierte Vergütung
  • Zahlreiche zusätzliche Sozialleistungen (z. B. Urlaubsgeld, betriebl. Altersvorsorge)

Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie die Verantwortung für die Qualitätssicherung der Produktionsbereiche Coated Minerals und Silikatische Rohstoffe. Dabei werden Sie durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen unterstützt.
Mit den Labormitarbeitern sichern Sie die Qualität und den reibungslosen Ablauf der Fertigungsprozesse. Ihre Verantwortung sehen Sie in der Gewährleistung einer zuverlässigen Qualitätssicherung sowie einem aktiven Beitrag bei der Verbesserung und Weiterentwicklung ihres Bereichs.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die von uns beauftragte Günter Stahl GmbH Personal- und IT-Unternehmensberatung. Bewerben können Sie sich über das 1-Click-Stellenportal stellenportal.ubstahl.de unter der Kennziffer 113631 oder per E-Mail an info@ubstahl.de.

Stellenanzeige als PDF herunterladen:
PDF-Icon