Wählen Sie Ihre Produktgruppe!

DORKASIL® 70

dorfner INNOVATION

DORKASIL® 70 – der neue Kalifeldspat für die Keramik


Dorfner hat ein neues Herstellungsverfahren entwickelt, um reinen Hirschauer Kalifeldspat umweltfreundlich und vollkommen sicher herzustellen. Unser neuer DORKASIL® 70 hat bei Pilotkunden, die in den Entwicklungsprozess eingebunden waren, vielversprechende Ergebnisse gebracht. Diese schätzen an DORKASIL® 70 seine hohe Reinheit, die einen hellen Scherben ermöglicht, und die besonders homogene Feldspatphase im keramischen Gefüge, die der Festigkeit und dem Aussehen der Keramik zugutekommt. Auch in keramischen Glasuren hat sich der feine DORKASIL® 70-Kalifeldspat bestens bewährt. Er ermöglicht Oberflächen, die die Keramik sehr gut schützen und ihr eine strahlend klare Optik verleihen.


DORKASIL® 70 Kalifeldspat für Keramik

Universell einsetzbar

DORKASIL® 70 eignet sich für viele Keramik-Segmente. Dieser spezielle Kalifeldspat spielt seine Stärken bei Tableware ebenso aus wie in der Sanitär- und Baukeramik. Auch für technische Keramiken und Isolatoren hat DORKASIL® 70 seine Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Dorfner wird 2015 etwa 2.000 Tonnen DORKASIL® 70 zur Verfügung stellen und schon 2016 die Keramikindustrie mit sehr viel größeren Mengen versorgen können.

Kundennutzen von DORKASIL® 70 auf einen Blick

Technisch

  • Feiner und reiner Kalifeldspat
  • Bildet homogene Feldspatphase für eine hohe Festigkeit
  • Sehr heller Scherben
mehr Informationen

Operationell

  • Passt in nahezu jedes Gemenge
  • Für stabile Schlicker
  • Rasche Entwässerung in der Form
mehr Informationen

Ökonomisch

  • Kurze Prozesszyklen und schnelle Taktung
  • Stabile Prozesse für 1-a-Qualitäten
  • Kostenvorteile durch Prozess-Effizienz
mehr Informationen