Dorfner Aktuell


Hier können Sie alle AKTUELL-Meldungen finden, die Dorfner veröffentlicht hat. Gerne können Sie auch die Volltextsuche einsetzen, um nach bestimmten Stichworten zu suchen. Viel Erfolg bem Stöbern! Sollten Sie nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte eine Email oder rufen Sie uns an. Vielen Dank!

Wir wünschen Ihnen fröhliche Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2019!

more information

Die neue GRANUCOL® HSAP - Broschüre ist verfügbar. 

Sie bietet Ihnen alle wichtigen Informationen rund um unseren Verbundwerkstoff für Sanitäranwendungen. 

Mehr zu unseren Verbundprodukten und die Broschüre zum Download finden Sie unter: www.dorfner-composites.com 

more information

Dorfner beim Career Day 2018

Über 100 Unternehmen der Region aus den verschiedensten Branchen waren auch in diesem Jahr wieder bei der Karrieremesse der OTH Amberg-Weiden vertreten. 

Mit dem Ziel qualifizierte Nachwuchskräfte zu finden, präsentierten sich die Unternehmen den Studierenden als potenzielle Arbeitgeber und kamen mit interessierten Nachwuchskräften  ins Gespräch.

Die  Studierenden konnten sich über die jeweiligen Unternehmen, aber auch über Praxissemester, Bachelor- bzw. Masterarbeiten oder einen Berufseinstieg informieren.

Auch wir waren vertreten und konnten an unserem Stand zahlreiche interessierte Studierende begrüßen und über die Möglichkeiten des beruflichen Einstiegs bei Dorfner berichten.

more information

Neue Reinigungs- und Sicherheitsvorschriften als Voraussetzung für Verladungen 

HIER finden Sie zukünftig alle Informationen und die nötigen Dokumente

more information
Reinigungs- und Sicherheitsvorschriften

Unter diesem Motto standen die diesjährigen Partnertage bei der Dorfner. Alle 2 Jahre lädt Dorfner seine Partner aus der ganzen Welt zu diesem gemeinsamen Treffen ein.

Mit insgesamt 30 Teilnehmern aus 15 verschiedenen Ländern wurde in ein neues Geschäftsjahr voller Innovationen und neuen Geschäftsideen gestartet.

Neue Produkte für den Fußboden und vielversprechende gemeinsame Geschäftspotentiale im Anwendungsfeld Verbundwerkstoffe für den privaten und öffentlichen Einsatz (z.B. Bäder, Küchen, Möbel etc.) wurden präsentiert. Durch die Akquisition des Tochterunternehmens ACS hat sich Dorfner hier neu aufgestellt. Auch Neuerungen aus der Welt der Produkte und Anwendungen im Bereich Farbe wurden vorgestellt.

Praktische Vorführungen in den Bereichen Fußboden und Farbe und eine Werksführung, sowie der Erfahrungsaustausch unter den Partnern, fanden großes Interesse.

Das  gemeinsame Abschlussevent „Eisstockschiessen“ rundete die gemeinsamen Tage ab. Mit Schwung und einer ordentlichen Portion Zielwasser wurde in Teams gegeneinander gespielt und mit Begeisterung Punkte gesammelt.

more information

Vanessa Kühn, Schülerin an der Fachoberschule Schwandorf, hat sich erfolgreich für ein Praktikum in der Abteilung Forschung und Entwicklung von Dorfner beworben. Derzeit wechselt die junge Schülerin im 2-Wochen-Rhythmus zwischen Schulbank und Labor. Während ihres Praktikums beschäftigt sie sich mit Farben und Bindemitteln. Themen, die bestens zum gewählten Zweig Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie an der FOS Schwandorf passen. Dieser ist der einzige seiner Art in der Oberpfalz und stößt bei Schülerinnen und Schülern der Schwandorfer Bildungseinrichtung auf großes Interesse.

Vanessa Kühns duale Ausbildung ist ein sehr gutes Beispiel dafür, was die FOS auszeichnet. Ein idealer Mix zwischen Theorie und Fachpraxis, der am Arbeitsmarkt sehr gefragt ist. Das bestätigt auch Christian Eiblmeier, Fachbetreuer für Naturwissenschaften, der weiß, dass Absolventen der FOS sehr gerne von Wirtschaftsunternehmen genommen werden.

Dorfner engagiert sich dafür, dass Nachwuchskräfte aus der Region früh Einblicke in die Praxis der Unternehmen bekommen und auf diese Weise Tätigkeiten und Prozesse kennenlernen, die den jungen Menschen im Berufsleben wieder begegnen werden. Gleichzeitig ist es eine Investition in die Zukunft des Unternehmens. Denn wer weiß: Vielleicht wird Dorfner später der Arbeitsgeber von Vanessa Kühn.

Ein Bericht über Vanessa Kühns Arbeit bei Dorfner und die FOS Schwandorf ist über die OTV Mediathek unter folgendem Link abrufbar:

https://www.otv.de/schwandorf-erfolgreicher-schulzweig-agrarwirtschaft-312016/

 

more information

Im Rahmen des Deutschlandstipendiums unterstützen  Dorfner und Anzaplan gemeinsam  mit der OTH Amberg-Weiden, weiteren Partnern aus Wirtschaft, Stiftungen und Vereinen und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) überdurchschnittlich qualifizierte und motivierte Studierende der Hochschule. Entscheidend für die Stipendienvergabe sind u.a. die Studienleistung und gesellschaftliches Engagement. Die Auswahl der  Bewerberinnen und Bewerbern trifft in jedem Jahr ein Gremium der Hochschule. In 2017  wurden insgesamt 41 Stipendien vergeben, sieben mehr als im Vorjahr. Die OTH ist damit eine der erfolgreichsten Hochschulen in Deutschland bei der Anwerbung von förderwilligen Wirtschaftspartnern.

Im Rahmen einer Feier an der OTH Amberg -  Weiden überreichten Dorfner und Anzaplan Herrn Maximilian Deget, Student der Umwelttechnologie, die Förderurkunde. Wir freuen uns, mit dem Deutschlandstipendium aktiv zur Förderung des Nachwuchses beitragen zu können. 

more information